Gemeinde Obertaufkirchen

Aktuelle Seite: Startseite Meldungen Senioren im Fokus dreister Betrüger

Senioren im Fokus dreister Betrüger

Betrüger haben in den letzten Jahren unterschiedliche Varianten entwickelt, um an die Ersparnisse von Seniorinnen und Senioren zu gelangen. Dabei nutzen sie gezielt die Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft der Generation 60-Plus aus.  Enkeltrick, falsche Polizeibeamte oder Handwerkertrick sind nur einige wenige Beispiele an kriminellen Machenschaften.
Ansprechpartner für Beratungen und Vorträge im Landkreis Mühldorf a. Inn ist Kriminalhauptkommissar und Kriminalfachbarater Herbert Grieser.
Die Polizei klärt über die bekanntesten Maschen auf und gibt Tipps gegen dreiste Betrüger in folgender Meldung.
icon ProPK Kriminalitätsgefahren Senioren