Gemeinde Obertaufkirchen

Aktuelle Seite: Startseite Bauen

Baugebiet in Oberornau, Stellner Berg, Teil 2

Baugebiet in Oberornau– Stellner Berg, Teil 2

stellner berg bebauungsplan-grafischIm neuen Baugebiet „Stellner Berg, Teil 2" erschließt die Gemeinde zur Zeit 28 attraktive Wohngrundstücke im Ortsteil Oberornau. Das neue Baugebiet grenzt südlich an das bestehende Baugebiet am Stellner Berg an und weist wie dieses eine interessante Südwesthang-Lage auf.

Weiterlesen...

Kaufanwärterfragebogen

Zu Ihrer Information können Sie hier einen Kaufanwärterfragebogen (82.36 kB) für Baugrund/Wohnungsbau (PDF-Dokument) über die Voraussetzungen zum Erwerb von Baugrund für Einheimische herunterladen und bei Interesse ausfüllen und an die Gemeinde schicken oder vorbeibringen. Ihre Informationen werden vertraulich behandelt.

Kinderbonus - das neue Förderprogramm

Kinderbonus

Obertaufkirchen setzt finanzielle Anreize für Familien

Mit einem „Kinderbonus“ auf den Kaufpreis der gemeindlichen Wohnbaugrundstücke unterstützt die Gemeinde Obertaufkirchen junge Familien mit Kindern.

Bereits im Juni 2008 hat der Gemeinderat einen Kaufpreisnachlass von 3.000 Euro pro Kind auf den Gesamtgrundstückspreis beschlossen. Der Kinderbonus wird nach den Wohnungsbauförderungsrichtlinien für bis zu drei Kinder, also maximal in Höhe von 9.000 Euro, für jedes Kind unter 12 Jahren, gewährt.

Weiterlesen...

Wohnungsbauförderrichtlinien

Sie können sich die Richtlinien für Wohnungsbauförderung der Gemeinde Obertaufkirchen als pdf-Datei anzeigen lassen oder herunterladen.Hinweise zum Adobe Reader.

icon Richtlinien fuer Wohnungsbaufoerderung

Katasterauszüge bei der Gemeinde erhältlich

Vollzug der Bauvorlagenverordnung (BauVorlV);

Ausgabe von Katasterauszügen zur Bauvorlage durch die Gemeinde Obertaufkirchen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Anpassung der Bauvorlagenverordnung durch die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, ermöglicht den Gemeinden die Nutzung des Dienstes "Katasterauszug online zur Bauvorlage". Über diese Anwendung können Bauwerber die für die Bauplanung benötigten aktuellen Auszüge aus dem Liegenschaftskataster direkt von den Gemeinden beziehen.

Weiterlesen...